Koordinatorin Wanderreiten 2016

Wanderreiten

Auf der Jahreshauptversammlung 2016 haben viele Mitglieder ihr Interesse am Wanderreiten bekundet. Dem trägt der Verein jetzt Rechnung und setzt Stefanie Weber als Koordinatorin für diesen Arbeitsbereich ein.

Die passionierte Langstreckenreiterin besitzt die Islandpferde Bjartur und Iða und bricht regelmäßig zu Wanderritten auf.

 

Steffi, was genau zeichnet einen Wanderritt aus?

Laut IPZV beträgt die Tagesdistanz für einen Wanderritt mindestens 20 km, wobei es nicht darum geht, wie schnell man dabei vorankommt.

Was ist für dich das Besondere an dieser Disziplin?

Mich reizt, dass es ein vorher festgelegtes Ziel gibt. Ich reite also nicht einfach nur auf ausgetretenen Pfaden meine Runde, sondern begebe mich ins Abenteuer, um für mich neue Wege zu entdecken und irgendwie, sei es auch auf Umwegen, am Ende heil anzukommen. Das Pferd ist Partner und Transportmittel zugleich.

Was sind die Voraussetzungen, zu einem Wanderritt zu starten?

Als Grundregel gilt: Was mir zu Fuß gelingt, kann mein Isi auch. Ein Pferd, das drei-, viermal die Woche bewegt wird, schafft einen Tagesritt mit 20 km in der Regel locker. Wer mehrere Tage unterwegs sein möchte, sollte sich und sein Tier aber langfristig vorbereiten. Ich empfehle ein variables Training von kurzen, flotten Einheiten und regelmäßigen, sich steigernden Touren von drei bis vier Stunden. Es ist wichtig, sich und sein Pferd einschätzen zu lernen, seine Grenzen zu erkennen.

Du bist jetzt bei den Oberhavel Töltern die Koordinatorin für das Wanderreiten. Was sind deine Pläne?

Im Gespräch mit Mitgliedern habe ich gemerkt, dass viele grundsätzlich Interesse an dem Thema haben, aber nicht so recht wissen, wie sie es angehen sollen. Hier stehe ich mit meinen Erfahrungen sowie Rat und Tat als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Außerdem biete ich an, dass die Mitglieder mich bei meinen Ritten begleiten. Meistens sind dies Tages- oder Wochenendtouren. Ich freue mich diesbezüglich natürlich über Ideen und Vorschläge... einfach per Mail an wanderreiten(at)oberhaveltoelter.de.

 


Nächste Wanderritte:

- Hohenbruch - Schorfheide (ca. 60 km)

- Sternritt am Werbellinsee (Tagestouren von Ferienwohnung aus)

- Hohenbruch - Stettiner Haff (230 km)

Stand: Frühjahr 2016